Neuzugang: Bunter Mix mit Tablet und Fleischklops

Mal wieder ein kleines Update meiner letzten Neuzugänge. Digital kam zwar noch einiges mehr dazu, aber Download Games sind irgendwie nicht so fotogen.

neuzugang_010213_s

Das Highlight ist hier natürlich mein grinsender Fleischklops. Die Super Meat Boy Ultra Box hab ich von meiner Freundin zu Weihnachten bekommen und das darin enthaltene T-Shirt trage ich auch gerade wieder. Von ihr gab es auch Mass Effect 3, das ich aber leider noch nicht mal aus der Folie befreien konnte, denn der ME 2 DLC wartet noch. Außerdem hab ich noch günstig den Area 51 Nachfolger Blacksite und Metroid Other M – müsste ich ja nur mal endlich Prime 1 & 2 durchspielen – gekauft bzw. ertauscht. Ebenfalls für kleines Geld gab es ein nagelneues U Draw inkl. Grafiktablett für die 360 und noch die Velvet Game of the Year Edition vom Open-World-RPG Two Worlds 2 – in Buchform mit allerlei Bonusmaterial – für den PC

Advertisements

11 Kommentare zu “Neuzugang: Bunter Mix mit Tablet und Fleischklops

  1. jensgameexperience sagt:

    Und wann willst du das bloß alles spielen?!

  2. Phinphins.de sagt:

    Sag mir dann mal wie Blacksite so ist. Das Spiel wuerde mich auch interessieren

    • Roberto sagt:

      Ich werde dann berichten, wobei man für unter 5 € wohl eh nicht so viel verkehrt machen kann. Area 51 war damals ja auch nicht so schlecht.

  3. TheRedmaker sagt:

    Ich freu mich auf deine Meinung zu Metroid: Other M. Da sitz ich aktuell auch noch dran, ich find’s wirklich super. Viele finden aber wohl, dass das der Tiefpunkt der Serie sei, kann ich nicht nachvollziehen. Mal schauen, was dein Erfahrungsbericht dann hergibt.
    Btw. ist das komplett von der Prime-Reihe gelöst, spielt sogar, wenn ich nicht irre, chronologisch vor der Trilogie. Also einfach rein und loslegen, machst du nichts mit verkehrt. 😉

    • Roberto sagt:

      Also die Steuerung klingt ja eher nicht so einladend, aber ich glaube, dass die sich schon was dabei gedacht haben und es sinnvoll umgesetzt haben. Ist doch sicher trotzdem von Vorteil, wenn man die Ereignisse aus Prime kennt, oder?

      • TheRedmaker sagt:

        Also ich würde sagen, dass das wirkich unrelevant ist, ob du Prime kennst oder nicht. Generell haben die jedenfalls das Metriod-Feeling verdammt gut eingefangen, nur wird eben mehr über Samus und ihren Hintergrund erzählt, das mag ich daran.
        Was die Steuerung angeht: Das klingt komisch, das spielt sich komisch – einfach mal drauf einlassen. Nach einer Weile fand ich das nicht mehr störend, im Gegenteil – das spielt sich unglaublich frisch und sehr flott, da hatte ich schon die eine oder andere Situation, wo ich gut in’s Schwitzen kam. Scheint aber halt nicht jedermans Sache zu sein, deswegen auch das „einfach mal drauf einlassen“. Ich find die Idee sowohl gut als auch sauber und konsequent umgesetzt.

  4. Bis auf dieses Wii-Zeugs, wunderbares Zockwerk =) SMBoy ist nach wie for State-Of-Art-Frustationsgeilheit 😀

    • Roberto sagt:

      Ist auch einer meiner persönlichen Lieblinge. Habs auf der 360 schon durch und mir zuletzt an den Darkside Levels die Zähne ausgebissen. Die ersten 2 Kapitel sind ja noch irgendwie schaffbar aber danach musste ich kapitulieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s