Angespielt: Interference (inkl. Interview)

Entwickler: Anthony Beyer (alias Sinok426)
Genre: Stealth-Plattformer / Puzzle / Cyberpunk / 2D
Plattform: PC / Mac / Linux | Release: voraussichtlich 2014
Website | IndieGoGo | Pre-Alpha Demo

Als ich Ende November auf Interference aufmerksam wurde, lief die dazugehörige IndieGoGo-Kampagne bereits mehrere Wochen und hatte gerade mal ein Zehntel seines Ziels erreicht. Bis zum Ende der Kampagne sollte sich an der Summe leider auch nicht mehr allzu viel ändern und somit gab es schließlich gar kein Geld für die Entwickler. Nun mag die ausbleibende Unterstützung für den Cyberpunk-Titel vom Indie-Newcomer Anthony Beyer (alias Sinok426) sicherlich viele Gründe haben, aber mangelnde Qualität gehört bestimmt nicht dazu. Weiterlesen

Advertisements

Klangwelten: NeoTokyo OST

Ed Harrisons Soundtrack zu NeoTokyo ist zwar Pay what you want auf Bandcamp, also im Grunde auch gratis zu haben, aber dieser OST ist so unglaublich gut, dass ich einfach Geld dafür zahlen musste.
Der Soundtrack gehört zur Half-Life 2 Mod NeoTokyo – die ich in einem späteren Beitrag näher vorstellen werde – und zählt locker zu den besten OSTs, die ich jemals hören durfte. Die Mod wurde u.a. von Ghost in the Shell inspiriert und der OST fängt die Stimmung einer epischen Cyberpunk-Welt auf grandiose Weise ein.

Wer bei Stücken wie Annul, Departure, Haka oder Tachi keine Gänsehaut bekommt, der ist kein Cyberpunk-Fan.

Beendet: Deus Ex – Invisible War

Publisher: Eidos Interactive | Entwickler: Ion Storm (Austin, USA)
Genre: 1st-Person / Action / Adventure / Shooter / Sci-Fi
Plattform: PC (getestet), Xbox | Release: 2004

Vor ein Paar Monaten hab ich mir das viel gelobte Deus Ex Human Revolution gekauft. Da ich bislang nur den Erstling gespielt hatte, und Serien gern in der korrekten Reihenfolge spiele, hab ich dann endlich mal Teil 2 aus dem Regal genommen, vom Staub befreit und es durchgespielt.

Weiterlesen