Mod-Tipp: GoldenEye: Source 4.2

Entwickler: Team GoldenEye Source | Basis: Source Engine
Erstveröffentlichung: 26.12.2005 | aktuelle Version: 4.2 | Website

Fragt man die älteren Spieler unter uns, an welche Mehrspieler-Partien sie noch heute gern zurückdenken, dann findet man unter den genannten Titeln einen Klassiker ganz sicher: Rare’s N64-Hit GoldenEye aus dem Jahr 1997. In den Jahren danach folgten viele Bond-Spiele und zwei davon trugen sogar das verheißungsvolle GoldenEye im Titel – EA’s GE: Rogue Agent (2004) und Activision’s GE: Reloaded (2010/11) – aber keines konnte das Gefühl der alten Splitscreen-Schlachten auch nur im Ansatz einfangen. Das ist aber noch kein Grund jetzt frustriert euer N64 vom Dachboden zu holen – wobei das vermutlich auch keine schlechte Idee ist – denn bereits seit über 7 Jahren arbeitet das Team von GoldenEye: Source an einem würdigen Remake und das gibt’s sogar gratis. Weiterlesen

Advertisements