Logbuch: DayZ – Kapitel 6

Eigentlich sollte ja mit etwas Glück noch in diesem Jahr die Standalone Version von DayZ erscheinen, aber der Release scheint wohl doch erst irgendwann in den nächsten Monaten zu erfolgen. Das ist zwar schade, aber Rocket und sein Team sollen sich dafür ruhig die Zeit nehmen, die sie brauchen. Ich selbst wollte ja bis zur Standalone Version mal pausieren, aber nach fast 2 Monaten der Enthaltsamkeit vermisste ich dann doch Chernarus mit all seinen psychopathischen Bewohnern und natürlich die leckeren Bohnen aus der Dose. Also suchte ich mir einen gut gefüllten Server und reiste zurück in die Zombiehölle. Weiterlesen

Advertisements