Indie-Tipp: Ninja Exorcist

Publisher / Entwickler: Nebula Game Studios
Plattform: Xbox 360 (XBLIG) / PC | Genre: Action / Side-Scroller / 2D
Release: Juni 2012 | Preis: 80 MS Points | Website

Vor allem in den Neunzigern waren die unsichtbaren Killer Japans unheimlich beliebt bei Spielern und Entwicklern. Auf dem Mega Drive erlangte Shinobi absoluten Kult-Status, die PlayStation machte in Tenchu das Schleichen zur Kunst und Tecmos Ninja Gaiden weckt in Xbox-Fans noch heute traumatische Erinnerungen. In der aktuellen Generation mussten die Schattenkrieger bis auf wenige Ausnahmen den muskelbepackten Söldnern, patriotischen Soldaten und westlicheren Assassinen weichen. Die Lehren des Ninjutsu scheinen jedoch noch nicht ganz verloren, denn in Ninja Exorcist reist ihr zurück ins feudale Japan. Weiterlesen

Advertisements

Indie-Tipp: Dawn of the Ronin

Publisher / Entwickler: x35mm
Plattform: Xbox 360 (XBLIG) / PC | Genre: Action / 2D
Release: 2012 | Preis: 80 MS Points | Website

Aus den zahllosen Xbox Live Indie Games die wirklich spielenswerten herauszufiltern ist wirklich harte Arbeit. Jeden Tag wird der XBLIG Marktplatz mit ebenso lieblosem wie unkreativem Trash überflutet und man traut sich kaum noch eines dieser Machwerke anzuspielen, weil man nicht schon wieder der verlorenen Zeit nachtrauern mag. Zum Glück gibt es aber auch hier positive Ausnahmen, man muss sie nur finden. Weiterlesen

Post aus dem Paradies

Für viele „Core-Gamer“ – insbesondere Kinder der 16-Bit Ära – ist Japan der Weltmeister der Spielentwicklung. Nicht nur, dass fast alle Konsolen aus dem Land der aufgehenden Sonne kommen, nein, auch die unvorstellbare Masse an Software ist ein eindeutiges Indiz dafür. Außerdem scheint oberflächlich betrachtet sowieso beinahe jedes japanische Spiel mit viel mehr Liebe als die Werke westlicher Entwickler gemacht zu sein. Welcher Nerd kann schon den wunderschönen Verpackungen japanischer Titel widerstehen?

Weiterlesen