Beendet: Ghost Recon: Future Soldier

pc ghost recon future soldier banner

Publisher Ubisoft | Entwickler Red Storm
Genre: Shooter / Third-Person | Plattform: PC(Test) / PS 3 / Xbox 360
Release: Mai 2012 | Preis: ca. 12-15 € | Website

Vor 15 Jahren veröffentlichte Tom Clancy seinen Roman Rainbow Six und schon im gleichen Jahr erschuf Ubisoft ein Franchise, das heute aus vielen verschiedenen Serien besteht und zu den wichtigsten Marken des Publishers gehört. Drei Jahre danach kam dann Ghost Recon, das zwar ebenfalls ein Taktik-Shooter war, aber auf militärische Operationen in offeneren Settings setzte. Neben SWAT sind diese beiden Serien lange Zeit der Inbegriff des Taktik-Shooter-Genres gewesen, doch Ubisoft reichte das offenbar nicht und man schielte neidisch auf die Verkaufszahlen von Activisions modernen Call of Duty Teilen. Das Ergebnis ist ein Shooter, der weder den Erwartungen der Serien-Fans gerecht wird noch das typische Action-Feuerwerk eines Call of Duty bieten kann. Weiterlesen

Beendet: Kane & Lynch: Dead Men

pc_kane_and_lynch_banner

Publisher: Eidos | Entwickler: IO Interactive (DK)
Plattform: PC / Xbox 360 / PS 3 | Genre: Shooter | 3rd-Person
Release: November 2007 | Preis: unter 10 €

Ich habe einen ziemlich ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit und das zeigt sich auch immer wieder in Videospielen. Heute ist es ja in fast jedem RPG so, dass man bis zu einem gewissen Grad gut oder böse sein kann, aber eigentlich entscheide ich mich am Ende doch immer wieder für die gute Seite. Lediglich für ein paar Achievements lasse ich mich hin und wieder auch mal für die andere Seite begeistern. Weiterlesen

Logbuch: DayZ – Kapitel 4

pc_dayz_banner3_bw_l

Nachdem wir den Schock der vorherigen Nacht und den Verlust von Leben und Equipment ein wenig verarbeitet hatten, kehrten Stefan und ich gestern Abend wieder zurück in die grausame Heimat von Zombies und Banditen, fest dazu entschlossen, aus den deprimierenden Ereignissen der letzten Tage zu lernen und am Ende gestärkt daraus hervor zu gehen. Weiterlesen

Logbuch: DayZ – Kapitel 3

Am nächsten Abend zog ich wieder allein mit dem Österreicher los und das endete noch schlimmer als unser Fackel-Fiasko vom Tag davor. Weiterlesen

Logbuch: DayZ – Kapitel 2

Seit den Geschehnissen aus Kapitel 1 ist einiges passiert und ich hab unter anderem einen Neuling aus Österreich aufgelesen – der hat erst gedacht, ich will ihn umbringen und sich darum in einem Busch versteckt – und mit dem hab ich dann mehrere Orte abgegrast. Wir hatten hier und da ein wenig Glück, aber schafften es schlußendlich weiter ins Landesinnere. Unterwegs hatten wir uns sogar eine einfache Sniper-Rifle, eine Winchester und eine G17 Pistole sichern können. Weiterlesen

Logbuch: DayZ – Kapitel 1

Meine ersten Gehversuche waren wenig erfolgreich und ich war gerade mal wieder frisch gespawnt. Nach einem endlosen Fußmarsch (und in DayZ bedeutet das wirklich endlos, weil die Karte einfach unfassbar groß ist) hatte ich mich irgendwie bis zu einem Kumpel durch- geschlagen, der an einer Stadt weiter im Landesinneren auf mich wartete. Weiterlesen