Stagnation statt Evolution ?

Philosophie, Depression oder Isolation sind nicht gerade Themen, die man in einem Videospiel erwarten würde. Obwohl das Medium schon eine erstaunliche Entwicklung hinter sich hat, wagen es noch immer sehr wenige Schöpfer, den nächsten Schritt zu gehen, die Konventionen des Mediums zu ignorieren und mit ihren Werken endlich Wege abseits purer Unterhaltung zu beschreiten. Angesichts der mannigfaltigen Möglichkeiten, die uns die virtuelle Welt bietet ist dieser Umstand besonders bedauernswert. Weiterlesen

Advertisements

Unterstützen: Crowd Funding

Spätestens seit der millionenschweren Kickstarter-Kampagne von Double Fine ist das sogenannte Crowd Funding für risikoreiche Projekte eine feste Alternative zum üblichen Weg über die großen und kleinen Publisher in der Spiele-Industrie. Keine Sorge, falls euch Crowd Funding tatsächlich noch kein Begriff ist, denn hier folgt eine kleine Erklärung: Weiterlesen