Indie-Tipp: Defender’s Quest: Valley of the Forgotten

pc defenders quest valley of the forgotten indie banner

Publisher/Entwickler: Level Up Labs | Plattform: PC / Mac / Linux
Genre: Strategie / Tower-Defense / RPG | Release: Oktober 2012
Preis: ca. 11-14 € beim Entwickler oder auf Steam | Website

Wenn euch Company of Heroes, Starcraft oder die Total War-Reihe zu kompliziert und umfangreich sind, ihr aber trotzdem Lust auf etwas Strategie habt, dann lohnt sich vielleicht ein Blick ins Tower Defense-Genre. Zwar gibt es gerade hier inzwischen auch jede Menge lieblose Klone erfolgreicher Titel (insbesondere für iOS und Android), aber es finden sich auch immer wieder ein paar clevere Entwickler, die das altbekannte Rezept mit neuen Ideen würzen. So bringen die Level Up Labs in Defender’s Quest: Valley of the Forgotten einfache RPG-Elemente ins Spiel, die ein ungeahntes Suchtpotential freisetzen. Weiterlesen

Web-Tipp: MARS Colonies

web mars colonies banner

Entwickler: Maxim Karpenko / Leonid Yurchenko / Boneyard Audio
Genre: Strategie / Build Up / 2D | Plattform: Browser (Flash)
Release: Mai 2013 | hier spielen

Eines der prägendsten Spiele meiner Kindheit war sicher Westwoods Dune II auf dem Mega Drive. Es war mein erstes Strategie-Spiel überhaupt und zog mich mit den futuristischen Einheiten, den drei Fraktionen und der grandiosen Spielwelt schnell in seinen Bann. Als ich dann kürzlich MARS Colonies in all seiner Pixelpracht sah, musste ich daher auch sofort wieder an den Klassiker von damals denken. Weiterlesen

Indie-Tipp: Nuclear Dawn

pc nucleardawn banner

Entwickler: InterWave Studios | Publisher: Iceberg Interactive
Genre: Online / Strategie / Shooter | Plattform: PC / Mac
Preis: Amazon 4,99 € / Steam 9,99 € | Release: September 2011

Im Februar versuchte ich, meine Faszination für Natural Selection 2 in Worte zu fassen und zu erklären, warum es einer der besten Mehrspieler-Titel aller Zeiten ist. Einer der Hauptgründe ist sicher diese perfekte Symbiose aus Strategie, Ego-Action und Teamplay, die man in dieser Form nirgendwo anders erleben kann. Zwar nicht den gleichen, aber einen ähnlichen Ansatz verfolgen auch die InterWave Studios mit ihrem Debüt-Titel Nuclear Dawn. Weiterlesen

Indie-Tipp: Natural Selection 2

pc_natural_selection_2_banner

Entwickler / Publisher: Unknown Worlds | Plattform: PC
Genre: Online | Action | Strategie | Shooter
Preis: Steam 22,99 € | Release: Oktober 2012 | Website

Am 31. Oktober 2002 erschien Version 1.0 von Natural Selection. Die Mod für das erste Half-Life verwandelte den Shooter in einen einzigartigen Mix aus Strategie und Action und zeigte auf eindrucksvolle Weise, zu was die Modding-Szene fähig ist. In den folgenden Jahren bildete sich eine treue Fangemeinde und man feilte weiter daran, bis man schließlich im März 2007 mit 3.2 die letzte Version veröffentlichte. Das war das Ende von Natural Selection doch in der Zwischenzeit war Unknown Worlds Entertainment zu einem vollwertigen Indie-Studio geworden und die Arbeiten an einem kommerziellen Nachfolger hatten begonnen. Weiterlesen

Beendet: Warlock: Master of the Arcane

Publisher: Paradox Interactive | Entwickler: Ino-Co Plus
Plattform: PC | Genre: Runden-Strategie / Fantasy / RPG
Release: 08.05.2012 | Preis: 19,99 € | Offizielle Website

Trotz guter Kritiken und ordentlichen Verkaufszahlen dürfte Majesty wohl nur ganz wenigen PC-Haudegen noch ein Begriff sein. Cyberlore, der Entwickler des 2000er Fantasy-Strategicals, ist heute längst auf serious games umgestiegen und hat die Rechte an Paradox Interactive abgetreten. Inzwischen verhalfen die schwedischen Experten für Nischentitel der totgeglaubten Marke zu einem Nachfolger, dem sogar 3 Add-Ons folgten. Nach einem etwas missglückten Tower-Defense Ableger für PC und Konsole, will man in Warlock: Master of the Arcane mit klassischer Runden-Strategie punkten. Weiterlesen

Unterstützen: The Red Solstice

Publisher: IndieGoGo | Entwickler: Ironward
Genre: Strategie / SciFi / Action / 2.5D
Plattform: PC | Website

Dank des ungewöhnlichen Konzepts und der professionellen Umsetzung dürfte die Custom Map Night of the Dead noch dem einen oder anderen Warcraft 3 Veteranen in guter Erinnerung sein. Ironward, ein kleines Team aus Kroatien arbeitet bereits seit über 3 Jahren daran aus dem Grundkonzept dieser Map ein eigenständiges Spiel zu machen. In ihrer Freizeit haben sie sogar eine eigene Engine dafür entworfen und um die finale Phase der Entwicklung zu beschleunigen und den Traum vom eigenen Spiel endlich wahr werden zu lassen, wagte man kürzlich den großen Schritt zum Crowd Funding. Via IndieGoGo hofft man nun auf gerade einmal 10.000 $ (andere Game-Projekte fangen eher im 6-stelligen Bereich an), aber 4 Tage vor Schluss zeigt der Zähler nur traurige 2.681 $. Weiterlesen